Zusatzvorstellung von “DER VERSPIELTE MANN” mit den Thüringer Symphonikern

Zusatzvorstellung am Freitag, den 27.05.2022 , von „DER VERSPIELTE MANN“ im THEATER RUDOLSTADT mit den Thüringer Symphonikern unter der Leitung von Arrangeur und Pianist Wolfgang Skill! Vor ziemlich genau zwei Monaten durften wir unsere musikalisch-literarische Kammerrevue im Theater im Stadthaus zwei Mal vor ausverkauftem Haus spielen. Erst- und einmalig in einem neuen Gewand mit dramaturgischer Überarbeitung, neuen Arrangements, stimmungsvoller Lichtregie und einem minimalistischen Bühnenbild. Wir freuen uns sehr, dass wir unser Stück „DER VERSPIELTE MANN“ – irgendwo zwischen Revue und Musical – aufgrund der tollen Nachfrage noch ein allerletztes Mal dem Thüringer Publikum präsentieren dürfen.

Wer durch die Bilder noch Lust bekommen hat, das Tagebuch des „verspielten Mannes“ in Form von Gedichten, Jazz-, Chanson- und Operettenjuwelen in einer neuen Verbindung zu entdecken, sollte schnell sein. Karten unter 03672- 422766 oder direkt über die WEBSITE des Theaters. Mehr Infos zur neuen Fassung im BLOG-BEITRAG von Ende Januar. Herzliche Einladung zur Derniére am Freitag, der 27. Mai!

Ein herzlicher Dank geht an den engagierten Dramaturgen Ingo Lößer, der uns empfohlen und uns unter seinem Einsatz alles ermöglicht hat. Ebenso danken wir dem Leipziger Fotografen Yannic Borchert für die spontane Zusage und die schönen Fotos!

Weitere News

Menü